Das letzte Spiel der Saison 2014/2015

Nun stand er also bevor, der letzte Spieltag der Saison 2014/15. Wir waren heiß und wussten, dass es uns die Rosenheimer nicht leicht machen werden, als Revanche für unseren Sieg im vorherigen Spiel. Es stand uns also ein spannendes Spiel bevor, wie spannend es am Ende sein wird, wussten wir allerdings noch nicht…

Die Stimmung war gut, das Wetter sommerlich, alle Voraussetzungen für einen guten Lacrosse-Tag waren also gegeben. Das erste Quarter wurde angepfiffen und schon in den ersten Minuten war klar, dass dies heut ein starkes und v.a. schnelles Spiel sein wird. Rosenheim konnte gleich das erste Quarter mit 0:3 für sich entscheiden. Wir hatten, wie so oft in der vergangenen Saison, den schlechteren Start erwischt. Allerdings wussten wir auch, dass wir uns ebenso oft wieder zurückkämpfen konnten.

Das zweite Quarter konnten wir klar für uns gewinnen und uns sogar in Führung setzen. Dank einiger guter Torabschlüsse stand es am Ende des zweiten Quarters 5:4 für uns. Wir wussten, JETZT sind wir wieder oben auf und müssen nur weiterhin diese Leistung aufrechterhalten, dann ist der Sieg in greifbarer Nähe.

Das dritte Quarter verlief im Vergleich zum Zweiten sehr torarm, es war aber keineswegs langweilig. Beide Seiten waren eben auf, nur fehlte beim Abschluss oft das letzte Quäntchen Glück. Am Ende des dritten Quarters stand es 7:6 für uns.

Nun lagen nur noch 20 Minuten vor uns und wir waren „nur“ ein Tor in Führung. Wir wussten wir mussten jetzt noch mal Alles in dieses letzte Quarter stecken und uns die Führung nicht mehr nehmen lassen. Gleich in der ersten Minute im vierten Quarter konnten die Rosenheimer allerdings denn Anschlusstreffer setzen und wenige Minuten später zu einer 7:8 Führung ausbauen. In den letzten Minuten packte unsere Attack noch ein paar gute Spielzüge aus, doch trotz guter Ausführung endete keiner dieser Angriffe in einem Tor. Es war zum Verzweifeln, aber manchmal gehört auch ein bisschen Glück dazu und das fehlte uns am Ende.

Dennoch waren wir vollends zufrieden mit dem Spiel und unserer Leistung. Wir können auf eine Saison mit Höhen und Tiefen zurückblicken aber in Summe haben wir uns ganz gut geschlagen. In der Sommerpause stehen uns jetzt erst mal viele Trainingseinheiten bevor und auch das ein oder andere Turnier, ehe im Herbst die neue Saison 2015/16 beginnt.

An dieser Stelle möchten wir uns noch bei Rosenheim bedanken, für ein faires und gutes Lacrosse-Spiel. Unser Dank geht auch an die Refs, die das Spiel sehr gut geleitet haben. Und zu guter Letzt natürlich auch an die Fans, die uns vom Spielfeldrand aus angefeuert haben. VIELEN DANK

Stix Up!

weitere Bilder gibt es hier:

 2015-05-16-NBGvsROS40

Comments are closed.