Die Wizards gewinnen auch das Derby – Ligapokal, here we come!

Das letzte Spiel der Saison 2017/18 stand an und es ging in Erlangen gegen die 2. Mannschaft der SG, Erlangen/Bayreuth. Beide Teams reisten mit knapper Mannstärke nach Erlangen, die sich während des Spiels verletzungsbedingt noch weiter dezimierte. Am Ende gingen die Wizards siegreich aus der Partie mit einem Spielstand von 9:6 (2:3 / 1:2 / 3:1 / 3:0).

Somit haben sich die Lacrosser der HGN zwei Neuheiten geschafft: Erstmals seit Gründung der Nürnberger Lacrossemannschaft im Jahr 2012 richten wir nicht nur erstmalig den Ligapokal der zweiten Liga aus, sondern haben uns auch noch als einer von vier Teilnehmern qualifizieren können.

 

Besagter Ligapokal findet am 02. Juni 2018 in Nürnberg statt. An diesem Tag kommen die beiden bestplatziertesten Herren-Mannschaften aus der Landesliga Bayern und Baden-Württemberg zusammen um am Ende einen Sieger zu küren. Neben uns ist aus Bayern noch München B ziemlich sicher als Tabellenführer mit dabei. Aus Baden-Württemberg hat sich Stuttgart B bereits qualifiziert. Den zweiten Startplatz besetzt entweder Konstanz oder die 2. Mannschaft von Rhein-Neckar-Lacrosse (Heidelberg/Mannheim).  Gespielt wird nach dem K.-o.-System, daher wird es 3 Spiele geben: 2 Halbfinale und 1 Finale. Der Sieger aus dem Finale steigt in die 1. Bundesliga Süd auf. Der Verlierer des Finales zieht in die Relegation gegen den Vorletzten der 1. Bundesliga Süd.

Weitere Infos folgen zeitnah auf den bekannten Kanälen und in der Facebook-Veranstaltung:

https://www.facebook.com/events/161558344531240